Redestein-Idee der AWO OGS Martinschule gewinnt 3. Preis!

Redestein-Idee der AWO OGS Martinschule gewinnt 3. Preis!

Redestein_OGS Martinschule.jpg
Preisverleihung_OGS_Martinschule.jpg

Im Rahmen des Kinder- und Jugendwettbewerbs „Make some noise! Wofür wirst du laut?" hat die AWO OGS Martinschule ihren Redestein als kreative Idee eingereicht und damit die Jury begeistert. Bei der Preisverleihung wurde die Idee mit dem 3. Platz ausgezeichnet.

Im Zusammenhang mit dem Jahresprojekt „Wir Kinder haben Rechte!“ haben die Schülerinnen und Schüler der AWO OGS Martinschule das Teilprojekt „Redestein“ erarbeitet. Gemeinsam mit dem OGS-Team haben die Kinder einen großen Felsenstein auf dem Schulhof zu einem Redestein umfunktioniert. Hier können die Schülerinnen und Schüler nun auf den Stein klettern und mit einem selbstgebastelten Sprachrohr ihre Gedanken, Sorgen und Ideen frei äußern.

Der Wettbewerb wurde anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Arbeiterwohlfahrt von der AWO NRW und dem Landesjugendwerk der AWO NRW ausgeschrieben.

Wir gratulieren zu dieser tollen Idee!