Sozialberatung

SOZIALBERATUNG IM BEAMTENWOHNUNGSVEREIN GELSENKIRCHEN EG

220207 Logo Sozialberatung.png

Ein offenes Ohr für die Menschen

Getreu dem Motto „Wir sind dort, wo die Menschen uns brauchen“ bietet der AWO Unterbezirk Gelsenkirchen / Bottrop seit Ende 2020 eine Sozialberatung in den Wohnquartieren des Beamtenwohnungsverein Gelsenkirchen eG an.
Das Angebot ist nah an den Menschen und unterstützt dort, wo gerade Bedarf ist. Die Mitglieder der Genossenschaft haben die Möglichkeit zu verschiedensten Alltagsthemen Fragen zu stellen; in entspannter Atmosphäre und unter absoluter Vertraulichkeit.

» Hilfe zur Selbsthilfe«

Sie sind Mitglied im Beamtenwohnungsverein und haben Fragen zu den folgenden Themen?

  • Klärung des Unterstützungsbedarfes
  • Vermittlung von Fachberatungsstellen
  • Fragen zur Wohnraumanpassung oder Hilfen im Alltag
  • Psychosoziale Beratung in Lebenskrisen
  • Hilfe bei Behördenangelegenheiten
  • Hilfe bei Pflegeeinstufungen / Pflegeleistungen
  • Alltag von Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Psychische Erkrankungen

Nehmen Sie gerne Kontakt zur Sozialberatung auf.

Die Sozialberatung findet zu folgenden Sprechzeiten statt:

Montag: 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Donnerstag: 10:15 Uhr bis 12:15 Uhr
sowie nach Vereinbarung

»Nachbarschaften leben«

In der beliebten Aktionsgruppe besteht die Möglichkeit sich mit der Nachbarschaft auszutauschen und das gemeinsame Miteinander aktiv zu gestalten. Im Rahmen der Gruppentreffen wird gemeinsam gelacht, gesprochen und Neues erlebt. Begegnung auf Augenhöhe und ohne Zwang. Welche thematischen Schwerpunkte gewählt werden, wird zusammen mit den Mitgliedern entschieden - den Expert*innen der Nachbarschaft. Die Gruppe freut sich jederzeit über neue Mitglieder.

Unsere Ansprechpartnerin für Sie:

DSC_9712n_pp.jpg
0172 582 33 64

Carolin Plöger

0172 582 33 64

Link zur digitalen Pinnwand: