Neuigkeiten & Termine

Nachrichten

Interkulturelle Frauencafés: Trotz Coronavirus ehrenamtlich aktiv!

08. April 2020

Die Frauencafés der AWO-Quartierszentren Rotthausen und Feldmark haben 200 Mund-Stoffmasken für die Evangelischen Kliniken genäht

Stadt schaltet mehrsprachige Corona-Hotline

Hotline ist durch die Hilfe der Arbeiterwohlfahrt möglich

Dank der Unterstützung durch die interkulturellen Kompetenzen der Arbeiterwohlfahrt schaltet die Stadt Gelsenkirchen ab heute eine mehrsprachige Corona-Hotline. Unter der Rufnummer 169 7000 können sich ab sofort alteingesessene und zugewanderte Menschen über aktuelle Entwicklungen rund um das neuartige Corona-Virus in mehreren Sprachen informieren.
Die Hotline ist von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr zu erreichen. Eine Kontaktaufnahme per Mail ist auch unter integrationsagentur@awo-gelsenkirchen.de möglich.

Die Beratung wird in den Sprachen Deutsch, Englisch, Türksich, Arabisch, Farsi, Bulgarisch, Rumänisch, Russisch und  Polnisch angeboten.

Dringende Warnung vor Corona- Betrügern

23.03.2020

Leider machen Betrüger vor gar nichts halt. Bitte passen Sie auf!

Neue niederschwellige Unterstützung für Familien

Auf der Facebook-Seite https://www.facebook.com/StadtteilbueroBatenbrock veröffentlicht das Stastteilbüro Batenbrock in Bottrop täglich Ideen gegen Langeweile.Bitte beteiligen Sie sich gerne!