Theaterring

Theaterring - Spielzeit 2021 / 2022

Fünf prickelnde Nachmittage, fünfmal gute Unterhaltung: Die Arbeiterwohlfahrt organisiert in Zusammenarbeit mit dem Musiktheater im Revier seit vielen Jahren einen Theaterring. Der Ring ist beliebt für sein abwechslungsreiches Programm von der Oper über Operetten und Musicals bis zum Liederabend. Die Aboreihe bietet allen Theaterbegeisterten ein besonderes Erlebnis und das Musiktheater im Revier stellt den schönen Rahmen für einen besonderen Kulturgenuss.

Für die neue Spielzeit 2021/2022 haben wir gemeinsam mit dem Musiktheater im Revier (nachfolgend MiR genannt) wieder ein tolles Angebot für Sie zusammengestellt. Es hat sich einiges geändert, was auch den Schutzkonzepten und den gesetzlichen Vorschriften gegen COVID-19 geschuldet ist.

Hier eine kurze Zusammenstellung der Änderungen:

  1. Im Großen Haus des MiR ist die Platzanzahl auf max. 250 Besucher pro Vorstellung beschränkt. Aufgrund der Schutzmaßnahmen werden bei den Vorstellungen auch einige Plätze im
  2. Rang des Großen Hauses vergeben.2. Während Ihres gesamten Besuchs im MiR muss eine medizinische Mund-Nasen-Maske (OP-Maske oder FFP2/3-Maske ohne Ventil) getragen werden. Das gilt auch für die Vorstellung im Zuschauerraum.
  3. Damit durch die Gesundheitsbehörde eine eventuelle Infektionskette schnellstmöglich identifiziert und unterbrochen werden kann, müssen Ihre Kontaktdaten aufgenommen werden. Um Ihre Ankunft im Musiktheater im Revier so bequem wie möglich zu gestalten, empfehlen wir Ihnen das Corona-Kontaktformular, welches wir als Anlage den Eintrittskarten beilegen, schon vor Fahrtantritt zu Hause auszufüllen und dies dann bereits ausgefüllt mitbringen.
  4. Platzreservierungen sind bei den Vorstellungen in der neuen Spielzeit nicht mehr möglich.
  5. Eine Vorstellung findet an einem Samstag statt. Die Vorstellungen beginnen alle erst um 16.00 Uhr.
  6. Gutscheine für die ausgefallenen Vorstellungen können mit der Anmeldung für die neue Spielzeit eingelöst werden. Diese werden dann bei der Berechnung berücksichtigt.
  7. Es wird kein Bustransfer für Bottroper Gäste angeboten, da dieser aufgrund der vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen nicht mehr kostengünstig angeboten werden kann.
  8. Der Taxiservice ist zurzeit auf 2 Fahrgäste je Fahrt/Fahrzeug beschränkt.

Aufgrund der besonderen Situation, kann es jederzeit zu Programm- oder Ablaufänderungen durch das Musiktheater im Revier oder durch gesetzliche Vorschriften kommen. In diesem Fall werden wir Sie selbstverständlich kurzfristig informieren und bitten um Ihr Verständnis.

Das Abo umfasst in der Spielzeit 2021 / 2022 insgesamt fünf Vorstellungen, es folgen noch diese:

210802 - Theaterring Spielzeit 21-22.jpg

Carmen

13. März 2022 16:00 Uhr
Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen
210802 - Theaterring Spielzeit 21-22.jpg

Madame Butterfly

17. April 2022 16:00 Uhr
Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen

Ostersonntag!

210802 - Theaterring Spielzeit 21-22.jpg

Krabat

12. Juni 2022 16:00 Uhr
Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen

Die Kosten für das Abo betragen pro Person 112,- €. Die Kosten für die Zusatzvorstellung betragen 25,00 €. Zugüglich zum ABO fallen einmalig 6,50 € Portokosten an. Jede MiR-Eintrittskarte gilt gleichzeitig als VRR-Ticket (2. Klasse) für die freien Hin- und Rückfahrten zum MiR in der Preisstufe B, bezogen auf das Tarifgebiet 26, Gelsenkirchen.

Fotos: Pedro Malinowski (Foto MiR im Header) , Phillip Jüttner (Foto MiR)

Unsere Ansprechpartnerin für Sie

Marion Christeleit, OV-Ref.jpg
0209 4094-110

Marion Christeleit

Grenzstraße 47
45881 Gelsenkirchen

0209 4094-110
0209 1778750