Nachrichten

Nachrichten

Nicht allein gelassen

Fortbildungsreiehe in Gelsenkirchen für ehrenamtliche Betreuer

>> Senioren aktuell, Ausgabe Frühjahr 2014

Späte Weihnachtsfreude

Spende für Riesenschaukel an AWO-Familienzentrum Brückenstraße

>> Stadtspiegel Gelsenkirchen, 05.03.2014

Auf Tour in der Natur - kostenloses Angebot der AWO Stiftung Gelsenkirchen

Der Frühling ist da, das Wetter ist trocken –  also nichts wie raus mit den Kindern in die Natur.

Zum Beispiel mit kostenlosen Aktionskisten der >> AWO Stiftung Gelsenkirchen.

Indoorschaukel für AWO-Familienzentrum Brückenstraße

Riesenfreude über eine Riesen-Indoorschaukel im AWO-Familienzentrum Brückenstraße

Auch AWO-Geschäftsführerin Gudrun Wischnewski (hintere Reihe r.) und die stellvertretende Leiterin der Einrichtung, Claudia Thiel (vorne, 2. V. r.) freuen sich über die Spende von 2.000 Euro, eine gemeinsame Aktion von der Gelsenkirchener Stadtmarketing Gesellschaft und Kunsthandwerkern des Weihnachtsmarktes. Von dem Geld wurde eine wunderschöne große Schaukel gekauft, auf der, wie auf dem Bild zu sehen, auch mehrere Kinder Platz haben.

Die AWO-Kindertagesstätte Brückenstraße betreut Kinder von zwei bis sechs Jahren. Die Kleinen kommen aus ganz unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen, viele aus Flüchtlingsfamilien.

Als Familienzentrum bietet die Einrichtung umfangreiche Beratung in Erziehungsfragen und Therapieangebote.

Mit der Schaukel, die nicht nur Spielgerät ist, sondern der auch eine besondere Bedeutung im Rahmen therapeutischer Maßnahmen zukommt, ging nun für alle Beteiligten ein langersehnter Wunsch in Erfüllung.