Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Mitmachen - Mithelfen - Mitglied werden

Die AWO ist eine Mitgliederorganisation mit bundesweit über 350.000 Mitgliedern. Die Mitgliedergemeinschaft setzt sich ein für eine soziale Zukunft und soziale Gerechtigkeit.

Wir laden Sie ein, Mitglied der AWO zu werden. Wenn Sie Interesse daran haben, können Sie sich durch ehrenamtliche Mitarbeit aktiv für andere engagieren oder von den vielfältigen Möglichkeiten der gemeinsamen Freizeitgestaltung Gebrauch machen.

Mitglied bei der AWO - was habe ich davon?

Jeder sucht nach einem Sinn für das, was er tut.
Eine berechtigte Frage also: Wenn ich Mitglied bei der AWO werde, was habe ich dann davon?
Aus unserer Sicht gibt es viele gute Gründe, Mitglied zu werden, die zum Beispiel:

.

AWO-Ortsvereine sind auf vielfältige Weise aktiv in ihren Stadtteilen. Im Focus der Arbeit stehen häufig Menschen, um die sich sonst niemand kümmert, junge oder ältere in schwierigen Lebenssituationen, Menschen, die nicht in Deutschland geboren sind, Kinder, von denen heute in Deutschland jedes vierte von Armut bedroht ist …

Als AWO-Mitglied helfen Sie, diese örtlichen Angebote, Anlaufstellen und Begegnungsstätten zu erhalten. Sollten Sie selbst oder ein Angehöriger von einem Angebot profitieren, ist eine Mitgliedschaft Zeichen Ihrer Anerkennung und Wertschätzung.

Sie können sich einbringen, wenn Sie Zeit und Lust dazu haben. Sie sind dabei, wenn Menschen in Ihrer Nachbarschaft nicht allein gelassen werden. Ihre Erfahrungen, Ihre Geduld und Ihr Können sind gefragt, Sie werden gebraucht.

Dinge alleine zu bewegen ist schwierig. Als Teil einer Gemeinschaft mit einem starken Verband im Rücken (mit 3.660 Ortsvereinen in ganz Deutschland) lassen sich viele Vorhaben schneller und leichter realisieren.

Regelmäßige Treffen, gemeinsame Aktivitäten, auch Reisen und Feste gehören bei vielen AWO-Ortsvereinen einfach dazu. Eine AWO-Mitgliedschaft bedeutet nicht nur Engagement und Einsatz, sie bedeutet auch Geselligkeit, Geborgenheit, Freundschaften und gemeinsame Freizeitgestaltung.

Auch wenn Sie im Moment, in Ihrer Lebenssituation, gerade keine Möglichkeit sehen, sich mit Zeit zu engagieren, aber soziales Engagement unterstützen möchten: Als AWO-Mitglied sind Sie definitiv dabei, wenn Menschen in Not geholfen wird: lokal, national und international – unabhängig von Religion oder Weltanschauung, Geschlecht, Hautfarbe oder Herkunft.

Die AWO als großer sozialpolitischer Verband ist basisdemokratisch organisiert. Jede Stimme zählt. So können Sie Einfluss nehmen und etwas bewegen. Denn Sie wissen: Gute Argumente alleine zählen mehr, wenn sie von einer starken Gemeinschaft vertreten werden. Mit einer AWO-Mitgliedschaft geben Sie sozialen Forderungen mehr Gewicht.

Wir freuen uns auf Sie als neues Mitglied.

Sie können hier den Mitgliedsantrag herunterladen und uns ausgefüllt zukommen lassen.

Unsere Ansprechpartnerinnen für Sie

0209 4094-110

Frau Marion Christeleit

Grenzstraße 47
45881 Gelsenkirchen

0209 4094-110
0209 1778750

02041 709 49-22

Frau Silke Wileczelek

Gladbecker Straße 22
46236 Bottrop

02041 709 49-22
02041 709 49-21