Sozialberater m/w/d

Sozialberater m/w/d

für die Flüchtlingshilfe

Das Team der Flüchtlingshilfe unterstützt Geflüchtete, sich in der neuen Umgebung zu orientieren und zu organisieren. Mit Engagement und Empathie werden Orientierungshilfen im neuen Wohnumfeld wie z. B. Informationen über die Hausordnung, öffentlicher Nahverkehr und Versorgungsstrukturen, Unterstützung bei der Bewältigung von formalen Abläufen und schriftlichen Antragsverfahren angeboten.

Wir wünschen uns, dass Sie über interkulturelle Kompetenzen in der Sozialen Arbeit und über Wissen und Bedürfnisse von Flüchtlingsfamilien verfügen. Administrative und Verwaltungstechnische Kenntnisse und Qualifikationen sind von Vorteil.

Wir setzen voraus, dass Sie Werte und Normen unter Berücksichtigung der AWO-Leitlinien leben, Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, zur Übernahme von Verantwortung sowie Einsatzbereitschaft zeigen.

Teamfähigkeit, Reflexionsfähigkeit, zeitliche Flexibilität, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich.

Wir bieten:

  • Einen befristeten Arbeitsvertrag in Teilzeit oder Vollzeit
  • gute Arbeitsbedingungen und gutes Arbeitsklima
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV AWO NRW, Eingruppierung nach EG 6
  • Firmenfitness und Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge

Einsatzort: Gelsenkirchen

Eine aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 25.01.2023 an die

Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Gelsenkirchen/Bottrop, Admir Bulic, Grenzstraße 47, 45881 Gelsenkirchen, oder gerne per E-Mail an: admir.bulic@awo-gelsenkirchen.de.

Bitte beachten Sie, dass Online-Bewerbungen ausschließlich im PDF-Format

berücksichtigt werden können. Geben Sie in der Betreffzeile bitte nur die Nr. 712

an.

Besetzungsdatum
ab sofort
Bewerbungsfrist
25.01.2023

Unsere Ansprechpartnerin für Sie

Frau Ilka Savelkouls

Leitung Personalabteilung

Grenzstraße 47
45881 Gelsenkirchen

0209 40 94-138

So gehen wir mit Ihren Daten um!