Sozialarbeiter/ Sozialpädagogen m/w/d

Sozialarbeiter/ Sozialpädagogen m/w/d

für den Sozialdienst Schule (Sek I)

Der Sozialdienst Schule hat das Ziel, Bildungsbiographien von Schülerinnen und Schülern in Gelsenkirchen erfolgreich mit zu gestalten und beim Erwerb eines Schulabschlusses zu unterstützen.

Ihr zukünftiges Arbeitsgebiet umfasst:

  • Die sozialpädagogische Betreuung und Beratung im Rahmen der Einzelfallhilfe
  • Die Erstellung von individuellen Entwicklungs- und Bildungsplänen
  • Die individuelle, an den Lebenslagen, Bedarfen, Kompetenzen und Ressourcen ausgerichtete Förderung der Jugendlichen, um einen angemessenen Schulabschluss zu erreichen
  • Die Organisation von präventiven, bedarfsorientierten Einzel- und Gruppenangeboten
  • Die Vernetzte Arbeit im Einzelfall und im Sozialraum

Ihr Profil

Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/ Sozialpädagogik oder haben bereits praktische Erfahrungen und Qualifikationen im sozialpädagogischen Bereich.

Sie überzeugen mit fachlicher und sozialer Kompetenz und verfügen über Kenntnisse und Fähigkeiten im Berichtswesen. Sie wissen um die Bedürfnisse der Jugendlichen und können bedarfsgerechte Angebote konzipieren.

Persönlich verfügen Sie über soziale und interkulturelle Kompetenzen und leben Werte und Normen unter Berücksichtigung der AWO-Leitlinien vor. Ihre Arbeitsweise ist geprägt durch Selbstständigkeit, Eigeninitiative und ein hohes persönliches Engagement. Teamfähigkeit, Reflexionsfähigkeit und Zuverlässigkeit sind für Sie selbstverständlich. Sie sind aufgeschlossen für Fortbildung und berufliche Weiterentwicklung.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem sehr hohen Maß an Eigenverantwortung. Es erwarten Sie gute Arbeitsbedingungen und eine Vergütung nach TV AWO NRW. Dazu gehört auch eine betriebliche Altersversorgung und Firmenfitness sowie Gesundheitsmanagement.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Std. Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 22.01.2021 an die Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Gelsenkirchen/Bottrop, z. H. Frau Möller, Grenzstraße 47, 45881 Gelsenkirchen oder gerne auch als PDF-Dokument mit dem Betreff 47751 per E-Mail an: jasmin.moeller@awo-gelsenkirchen.de;

Besetzungsdatum
15.02.2021
Befristung
befristet
Zurück

Unsere Ansprechpartnerin für Sie

Frau Ilka Savelkouls

Personalabteilung

Grenzstraße 47
45881 Gelsenkirchen

0209 40 94-138