Personalsachbearbeiter*in (m/w/d)

Personalsachbearbeiter*in (m/w/d)

in Teilzeit (25 Std./Woche)

Unsere DNA: Teamwork, gelebte Toleranz und das Wohl jedes Einzelnen sind uns bei der AWO genauso wichtig wie eine faire Vergütung auf Tarifbasis und ausreichend Urlaub. Und das hat Tradition! Seit über 100 Jahren stehen wir dafür ein, dass Menschen auf jedem Abschnitt ihres Lebensweges begleitet werden. Die AWO bietet die Möglichkeit, den eigenen Lebensweg zu gestalten und neue Chancen wahrzunehmen.

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige, berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann kommen Sie zu uns!

Unser engagiertes Team der Personalabteilung ist auf der Suche nach einem*r aufgeschlossenen und zuverlässigen

Personalsachbearbeiter*in (m/w/d) in Teilzeit

der*die die vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben im Personalbereich mit viel Freude und Engagement bearbeitet.

Stellenbeschreibung:

  • Sach- und termingerechte Erfassung und Pflege von Personalstamm- und Bewegungsdaten im Entgeltabrechnungssystem P&I Loga
  • Sicherstellung der gesamten administrativen Personalprozesse
  • Bearbeitung des elektronischen Melde- und Bescheinigungswesens
  • Ansprechpartner*in für alle Fragen in sozialversicherungs-, arbeits- und tarifrechtlichen Themen
  • Erstellung von Arbeitsverträgen und weiteren Personaldokumenten
  • Betreuung der Mitarbeitenden hinsichtlich aller Veränderungen im laufenden Arbeitsverhältnis
  • Kommunikation mit Behörden, Krankenkassen etc.
  • Allgemeiner Schriftverkehr und sonstige Organisations- und Verwaltungstätigkeiten
  • Bescheinigungswesen
  • Mitarbeit in Projekten

Sie bringen mit:

  • eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Personalarbeit, gerne auch mit Zusatzausbildung Personalfachkaufmann/-frau oder vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse in der Entgeltabrechnung (gerne mit P&I Loga)
  • gute Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Berufserfahrung im Personalwesen, vorzugsweise innerhalb des Geltungsbereiches des TV AWO NRW (oder mit dem TVöD vergleichbare Tarife)
  • eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise kombiniert mit Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Organisationstalent, serviceorientiertes Arbeiten und ein hohes Maß an Diskretion

Wir bieten Ihnen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag (TV AWO NRW) mit zusätzlichen Sozialleistungen wie bspw. einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung, Jahressonderzahlung, Krankengeldzuschuss, sowie Zuschüssen zu vermögenswirksamen Leistungen
  • 30 Tage Urlaub
  • die Möglichkeit, sich persönlich und beruflich weiterzubilden
  • eine kollegiale Zusammenarbeit, verbunden mit einer fundierten Einarbeitung durch ein erfahrenes Team
  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • flexible Arbeitszeiten
  • die Möglichkeit über unseren Kooperationspartner "Jobrad" ein Dienstrad zu leasen
  • attraktive Mitarbeiterrabatte bei namhaften Unternehmen z. B. auf Reisen, Technik, Freizeitparks und vieles mehr über Corporate Benefits
  • langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive bei einem Arbeitgeber mit einer 100-jährigen Verbandsgeschichte

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der gewünschten Vergütung bis zum 31.12.2022 an die Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Gelsenkirchen/Bottrop, Frau Savelkouls, Grenzstraße 47, 45881 Gelsenkirchen oder gerne auch per E-Mail an: ilka.savelkouls@awo-gelsenkirchen.de

Bitte beachten Sie, dass Online-Bewerbungen ausschließlich im PDF-Format berücksichtigt werden können. Geben Sie in der Betreffzeile bitte nur die Nr. 920 an.

Besetzungsdatum
ab sofort
Bewerbungsfrist
31.12.2022
Zurück

Unsere Ansprechpartnerin für Sie

Frau Ilka Savelkouls

Leitung Personalabteilung

Grenzstraße 47
45881 Gelsenkirchen

0209 40 94-138

So gehen wir mit Ihren Daten um!