Jugendprojekt

Die Legende von Schacht 1

Macht über andere hat, wer beeindruckt. Ob das nur mit Geld und asozialem Verhalten geht, davon handelt das neue Filmprojekt der Jugendgruppe. In der Tradition der AWO-Präsentationen untersucht der Film die Verantwortung, die man hat, wenn man über Geld, materielle Objekte und Macht verfügt.

Filmpremiere ist am 14. Dezember im Begegnungszentrum Gelsenkirchen.

Filmpremiere A WALK IN THE DARK

Sonntag, 12. Februar 2017
Mit rotem Teppich ... Filmpremiere mit geladenen Gästen des neuesten Projektes der AWO Jugendgruppe: A WALK IN THE DARK über Deutsche, die vor Hunger und Gewalt aus ihrer Heimat fliehen müssen.
Die DVD kann kostenlos ausgeliehen werden bei Carolin Plöger, AWO-Jugendprojekte, Grenzstraße 47, 45881 Gelsenkirchen, T 0209 40 94-142, E quartiersarbeit@awo-gelsenkirchen.de.

WAZ 14.2.2016
facebook-Seite zum Projekt

Aktion für Toleranz und gegen extremen Salafismus

Aktion in der Gelsenkirchener City am 16. Juli 2016: Die AWO-Jugendgruppe informierte über extremen Salafismus.

Musikvideo Frühjahr 2016

Musikvideo STAND UP
Präsentation im Begegnungszentrum Juni 2016

Die Sprache der Musik ist international. Auch wenn man nicht dieselbe Sprache spricht oder aus verschiedenen Kulturen stammt, über die Musik können sich alle Menschen verständigen. So entstand die Idee der Jugendlichen, mit den in Gelsenkirchen lebenden Flüchtlingskindern, ihren Familien sowie unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen ein Musikvideo zu drehen.
Gemeinsam wurde ein interkulturelles Lied komponiert und (in mehreren Sprachen) gesungen, das die Gesellschaft aufruft, aufeinander zuzugehen, offen zu sein und dazu ermutigt, Fremden als Freunde zu begegnen. Das Lied wurde in den Quest Media-Studios produziert, bei den Dreharbeiten lernten die Darsteller gleich bekannte Gelsenkirchener Orte (Locations) kennen, zum Beispiel die Himmelstreppe in Ückendorf, wo die Bilder unten entstanden.

Release-Party 17.12.15

Fotos zur Release-Party (von Lasse Gieskes): Bitte auf das Bild klicken.

Oktober bis Dezember 2015: Filmprojekt FRACTURED

Trailer
Bilder vom Casting am 3. Oktober
Bilder von den Dreharbeiten, Oktoberferien 2015

In den Herbstferien 2015 heißt es wieder „Klappe Eins, die Erste und Action!“ Nach den erfolgreichen Filmproduktionen AUFBRUCH und MADE IN GERMANY gibt es jetzt ein neues Jugend-Filmprojekt.

Die Dreharbeiten zu FRACTURED – EINE ZERBROCHENE ZUKUNFT laufen, die aktuellen Drehtermine stehen hier.

Premiere / Release-Party mit Übertragung per Livestream ist am 17. Dezember 2015 im AWO Begegnungszentrum, Grenzstraße 47, Gelsenkirchen-Schalke.

PRESSE:
Hollywood-feeling in Gelsenkirchen 
Filmrolle für 6- bis 90-Jährige
Darsteller für Filmproduktion gesucht

Seit Oktober 2015: Tablet-Computerclub

Foto: OVB

Die einen haben einen Tablet-PC zu Hause und wissen nicht, wie man ihn benutzt. Sie haben ihn geschenkt bekommen von Kindern oder Enkeln, die weit weg wohnen oder zu wenig Zeit haben für praktische Unterstützung.

Die anderen sing jung, mit elektronischen Medien aufgewachsen und haben Spaß daran, ihr Wissen anderen zu vermitteln.
Perfekte Voraussetzungen für das neue, Generationen verbindende AWO EDV-Projekt.

Und bisher gelaufen:

8. Mai bis 22. Juni 2015:
Foto-Ausstellung KLEINE KONFLIKTE

22. März 2015:
MADE IN GERMANY

21. März 2015:
Klamotten-Tauschmarkt (11 bis 12 Uhr, Einlass 10 Uhr)

18. Januar 2015:
Dein Thema, Eure Ideen, unser gemeinsames Projekt für 2015:
Ideenworkshop der AWO Jugendgruppe „think forward – create future“

22. November 2014:
Klamotten-Tauschmarkt

10. November 2014:
one world conference

2014: Filmprojekt Made in Germany

Mai 2014:
Workshop Billige Kleidung - zu welchem Preis?

2013:
Filmprojekt Aufbruch

Partner und Förderer:

Unsere Ansprechpartnerin für Sie

0209 17709138

Carolin Plöger

Grenzstraße 47
45881 Gelsenkirchen

0209 17709138
0209 177 87 50